Judith Leiber Clutch Bags

Seit einiger Zeit sieht man funkelnde Cupcakes, Herzen, oder Muscheln, an den Handgelenken der Promidamen baumeln, wenn sie über den roten Teppich schreiten.

All diese bezaubernden Kunstwerke sind Kreationen des Luxuslabels Judith Leiber, dessen Namensgeberin und Gründerin in Budapest geboren und aufgewachsen ist. Dort erlernte sie während des zweiten Weltkrieges das Handtaschen Handwerk. 1947 wanderte sie mit ihrem Ehemann Gerson Leiber in die USA aus und launchte 16 Jahre später die Judith Leiber Company, die ihren Kunden glamouröse Clutch Bags anbietet, welche mit abertausenden Strasssteinen verziert sind. Seit der Gründung 1963 trug jede First Lady eine Spezialanfertigung des Labels bei der Zeremonie zur Amtseinführungg des U.S. Präsidenten und verhalf dem Traditionslabel somit zu schneller und weltweiter Berühmtheit.

Mittlerweile genießt Judtih Leiber auch in der Hollywood Riege Kultstatus. Eine der größten Fans ist wohl Katy Perry, die sich mittlerweile eine ziemlich große Sammlung der nicht unbedingt günstigen Clutch Bags zugelegt hat und diese regelmäßig auf dem roten Teppich präsentiert.

Also ihr Lieben, wenn ihr mal wieder nicht wisst wohin mit dem Geld und 4000 Euro locker machen könnt, dann wäre dies sicherlich eine attraktive Investition…..

Na ja, gucken ist ja auch schön

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Designer, Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s